Schul- und Unterrichtsorganisation ab dem 22.02.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und liebe Schüler,

ab Montag, 22.02.2021 wird wieder schrittweise der Unterricht in der Schule (Präsenzunterricht) beginnen. Es wird einen Wechsel zwischen Distanzunterricht zu Hause und dem Präsenzunterricht in der Schule ab Montag organisiert.

Wir werden in allen Jahrgangsstufen (Klassen 1 bis 6) in A und B Wochen im Wechsel in der Schule und zu Hause lernen.

Da in den Klassenräumen der Abstand gewahrt werden muss, und in einem Klassenraum nicht mehr als 15 Schüler gleichzeitig lernen dürfen, werden die Klassenlehrer ihre Klassen in 2 Lerngruppen einteilen und Sie/euch über die Schulcloud bzw. über E-Mail informieren, welche Schüler mit dem Präsenzunterricht in der Schule am Montag, 22.02.2021 (A-Woche) beginnen werden.

Aufgrund der personellen und räumlichen Ressourcen wird der Präsenzunterricht für die Jahrgangsstufe 1-3 20 Wochenstunden umfassen und für die Jahrgangsstufe 4-6 25 Wochenstunden. Das bedeutet, die Klassenstufe 1-3 werden täglich 4 Stunden Präsenzunterricht haben und die Klassenstufe 4-6 täglich 5 Unterrichtsstunden in Präsenzform. Der Schwimmunterricht ist bis auf weiteres ausgesetzt.

Bitte geben Sie Ihren Kindern zum Präsenzunterricht für den Fachunterricht wieder alle Unterrichtsmaterialien mit in die Schule.

Der Präsenzunterricht wird unter den geltenden Hygieneregeln durchgeführt, alle Schüler werden darüber belehrt.

Die Notbetreuung für die anspruchsberechtigten Schülerinnen und Schüler der 1.-4. Klassenstufe wird weiterhin von der Schule durch die Lehrkräfte organisiert und findet ab Montag, 22.02.2021 im Hortgebäude im Teilungsraum statt. Je nach Anzahl der zu betreuenden Kinder wird noch ein zweiter Raum für die Notbetreuung dazu genommen.

Der Hortbesuch der Klassenstufen 1 bis 4 wird für die Schüler während des Präsenzunterrichts gewährleistet, ebenfalls für die Kinder der Notbetreuung.

Die Kinder der Klassenstufe 1.-3. gehen nach der 4. Stunde unter Aufsicht des Hortes essen und die Kinder der Klassenstufe 4.-6 nehmen das Mittagessen nach der 5. Stunde (Unterrichtsschluss) ein. Die zweite große Pause findet nicht nach der 4. Stunde statt, sondern nach der 5. Stunde. Damit endet der Unterricht um 12.35 Uhr.

Liebe Eltern, bitte beachten Sie, dass Ihre Kinder zum Benutzen der öffentlichen Verkehrsmittel sowie im Schulgebäude (außerhalb der Schule die Klassenstufe 5 und 6 auch auf dem Schulgelände) eine medizinische Maske zu tragen haben. Sollte Ihr Kind krank sein oder mögliche Symptome für Covid 19 zeigen, lassen Sie Ihr Kind bitte zu Hause und nehmen Sie Kontakt zu einem Arzt auf.

Wir freuen uns, dass wir euch alle bald wiedersehen und der Unterricht schrittweise wiederbeginnt.

Ihnen / Euch alles Gute und herzliche Grüße

Susanne Pust

Schulleiterin der IFG